17 Produkte

17 Produkte


„Quality wear for the next Era.“ Vor neun Jahren hatte der Niederländer und Fair Fashion Pionier Tony Tonnaer genug von der Überflutung des Marktes mit Jeans, die unter prekären Arbeitsbedingungen und umweltschädigenden Praktiken hergestellt werden. Er beschloss selbst zu gründen und saubere Kleidung auf einem nachhaltigen und umweltschonend Weg herzustellen: Der Grundstein für K.O.I. war gelegt. Seither verbessert sich die Marke von Tag zu Tag. Neben den five pillars of sustainability (Planet friendly materials, Water use, Social responsibility, transport and water conscious) wurden in den letzten Jahren auch weitere Meilensteine erreicht. Dazu gehört die Mitgliedschaft in der Fair Wear Foundation, das PeTA Siegel für vegane Materialien und viele GOTS zertifizierte Stoffe. Zusätzlich wird dabei viel Wert auf Transparenz gelegt und alle Informationen über die faire Produktion in Teilen Europas, Tunesien und China offen gelegt. Die Steigerungen im Umweltschutz und den Arbeitsbedingungen fallen dabei nie zu Lasten von Qualität und Design.